Boxerklub-Achim
Social Media
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlus
News


18./19.08.18 - Unterordnungs - Seminar

mit Kathrin Heldt und Thomas Wesselmann


 weitere Infos 


 Anmeldung


27./28.10.18 - Fährten - Seminar

mit Kathrin Heldt und Thomas Wesselmann


 weitere Infos 


 Anmeldung

Ansprechpartner

Ausbildungwartin

Claudia Schmidt

0171 1261191


 Unser Team 


Übungszeiten


Hundespiel-Treff

jeden Donnerstag

ab 17:00 Uhr alle Rasse


Welpenspielgruppe/ Erziehungskurs

jeden Sonntag ab 10 Uhr alle Rassen


 Übungszeiten 


Anmeldestatus
Du bist nicht angemeldet.

Die Ausbildung zählt unter anderem mit zu den Aufgaben des Boxer Klubs.

Hierzu gibt es einheitliche und verbindliche Grundsätze sowie ein Schulungskonzept für die Ausbildung im BK München.

Dieses Schulungskonzept wurde entwickelt um das Wesen des Boxers zu fördern, damit er den Anforderungen des Standards und der Prüfungsordnung des VDH gerecht wird.

Das Ziel der Ausbildung ist der freudig arbeitende und gehorsame
Boxer mit einem guten Sozialverhalten gegenüber Mensch und Tier, der
sich als Arbeits- und Familienhund gut in unsere Umwelt einfügen lässt und ein treuer Begleiter ist.

 

Wir bieten auch regelmäßig Seminare für Hundesportler und nicht Hundesportler an, fragt uns einfach oder schaut auf unsere Termin-Seite vorbei
Termine
 

 Grundsätze der Ausbildung

– Gegenseitiger Respekt (Mensch – Hund / Hund – Mensch) und die Einhaltung des Tierschutzes.- Liebe zum Hund und faires Verhalten gegenüber dem Hund.-

Theoretisches Wissen über das Lernverhalten von Hunden.- Die Trainingsschritte so gestalten, dass Fehler so gering als möglich gehalten werden.   (Schritt für Schritt)- Der Hundeführer muss seinen Hund motivieren können und stets eine freudige Arbeit anstreben.- Die Dauer der Übungseinheiten und der Grad der Ablenkung sind dem Ausbildungsstand des  Hundes anzupassen.- Die Dosierung der Korrektur sollte immer so wenig wie möglich und so viel wie nötig erfolgen.- Das richtige Timing für eine Verknüpfung beträgt 0,5 bis 2 Sekunden, für das Trennen zweier  Handlungen mind. 5 Sekunden.

Zu folgenden Zeiten sind wir auf dem Klubgelände erreichbar:

Sonntag: 10 Uhr -14 Uhr

und nach Absprache

****Darüber hinaus bieten wir regelmäßig Ausbildungskurse und Welpenspielgruppen ***

für jedermann an, also auch für Nichtmitglieder und „Nicht-Boxer“.

Alle Hundehalter müssen eine gültige Haftpflichtversicherung für Ihren Hund haben.
Ebenfalls müssen die Hunde geimpft sein.